Wer sich nicht lange theoretisch damit befassen will, macht das Update einfach. Lizenzrecht ist komplex und Microsoft trägt nicht gerade zur Vereinfachung bei. Das Gratis-Update wurde im Rahmen einer Marketing-Aktion für ein Jahr beworben, Jahre später funktioniert es technisch noch, offiziell ist die Aktion aber beendet. Für Microsoft wäre es leicht, die Updates zu verhindern. Das wird aber nicht gemacht, weil wohl das Ziel ist, so viele Nutzer wie möglich auf Windows 10 zu kriegen.

  • Das Tool überprüft jedoch nicht, ob Sie unterstützende Technologien verwenden.
  • Auch von der Möglichkeit, Android-Apps auf Windows 11 zu nutzen, profitiert Windows 11 Home ebenfalls.
  • Unfall Windows 11 kann nicht installiert werden, denn es gibt kein Unfall Windows 11.
  • Mit Microsofts Outlook-Erweiterung für Google Chrome und Microsoft Edge greifen Sie im Webbrowser vereinfacht auf Ihren E-Mail-Posteingang zu.

Außerdem finden Sie mit etwas Glück zahlreiche versteckte Secrets, die dann Extras in den Optionen freischalten. In diesem Punkt kommt Mastodon die Konzipierung als Open-Source-Anwendung zugute. Eventuelle Sicherheitslücken im Code können dadurch von findigen Augen schnell entdeckt und behoben werden – zumindest in der Theorie.

Fiesta Online

Wer dennoch nicht auf ein Startmenü im Stile von Windows 7 verzichten mag, findet mit Tools wie Classic Shell oder Start10 Möglichkeiten, die Bedienung von Windows 7 auch nach Windows 10 zu retten. Microsoft wird von vielen Seiten wegen der Datensammelwut von Windows 10 kritisiert; zu Unrecht aus unserer Sicht. Auch der Taskmanager wurde treiber herunterladen gegenüber Windows 7 umfangreich modernisiert. Prozesse werden nun zusammengefasst, CPU-Auslastung, RAM-Verbrauch, Datenträger- und Netzwerkverkehr ebenfalls angezeigt.

Nachdem ursprünglich nur für die Home-Version von Windows 11 eine Internetverbindung und ein Microsoft-Konto erforderlich waren, wird die Pflicht künftig auch für die Pro-Version gelten. Wir verraten euch aber einen Trick, durch den ihr Windows 11 ohne Microsoft-Konto nutzen könnt. In Deutschland ist Windows 11 aktuell gratis als Upgrade erhältlich. In den USA wurde nun eine Verkaufsversion bei dem Händler Best Buy gesichtet. Dabei handelt es sich um eine Lizenz inklusive Installationsmedium. Dort kostet die Home-Edition 139,99 US-Dollar, rund 130 Euro, und die Professional-Edition 199,99 US-Dollar, rund 194 Euro.

Produkte

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt. Die Anmeldung ist im Moment leider nicht möglich. Bitte versuche es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Wir bitten um einen Moment Geduld, bis die Aktivierung abgeschlossen ist.

Wenn der Eintrag hier nicht zu sehen ist, dann kannst du das auch oben in die Suche eingeben. Hier zeige ich dir, wie du das Upgrade ohne eine Neuinstallation durchführst. Vorbereitung ist die halbe Miete, denn eine Sicherung muss logischerweise zwingend vor dem Upgrade auf Windows 11 erfolgen. Unserer Auffassung nach lohnt sich das jedoch in jedem Fall, besonders, da Microsoft den Zeitraum aus unerfindlichen Gründen auf nur zehn Tage gekürzt hat. Und gerade das ist nervig, wenn man bedenkt, dass Windows 10 einen ganzen Monat Zeit dafür gegeben hat. Eine weitere Möglichkeit ist die Neuinstallation von Windows 10 und die Verwendung eines Windows 7 oder 8 Schlüssels.